Bonner Kant - Abend mit Bundesverfassungsrichter a.D. Udo di Fabio - aktualisierte Einladung

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde der LESE,

 

am 22. April jährt sich der Geburtstag des Philosophen Immanuel Kant zum 300. Mal. Als altehrwürdige, der Tradition der Aufklärung verbundene Gesellschaft werden wir uns an diesem Tag im Rheinsaal des Hotels Königshof zu einem Bonner Kant-Abend treffen.

Viele von ihnen haben sich bereits dazu angemeldet. Wie Ihnen bereits mitgeteilt worden ist, beginnt die Veranstaltung um 18:00 Uhr mit einem Empfang, zu dem wir uns auf die Terrasse am Rhein begeben werden, sofern das Wetter ein wenig mitspielt. Gegen 18:45 Uhr werden wir im Rhein-Saal Platz nehmen.

 

Bundesverfassungsrichter a. D. Professor Dr. Dr. Udo Di Fabio wird die Festansprache halten mit dem Thema

 

Würde und Freiheit im Verfassungsrecht – wie viel Kant steckt im Grundgesetz?

 

Danach wird uns die Küche des Restaurants Oliveto verwöhnen. Das Antipasti-Angebot wird auf den Tischen serviert, Hauptspeisen und Desserts können am Buffet ausgewählt werden. Beim Hauptgang stehen selbstverständlich Fleisch, Fisch und Vegetarisches zur Wahl.

 

Die LESE lädt zu den beim Empfang gereichten Getränken ein und übernimmt einen Teil der Menükosten. Die Gäste bezahlen die von ihnen nach dem Empfang bestellten Getränke beim Servicepersonal selbst. Ihr Kostenanteil für das Menü beläuft sich pro Person auf 50 €. Diesen Betrag bitte ich bis spätestens zum 10. April auf das Konto der Lese zu überweisen: IBAN DE 213 807 002 400 382 424 00.

 

Zur Klarstellung weise ich darauf hin, dass sich mit der Überweisung des Geldbetrages auch Gäste anmelden können, die sich bislang noch nicht haben registrieren lassen. Bei erreichen der Kapazitätsgrenzen würde allerdings die Reihenfolge der Anmeldungen den Ausschlag geben.

 

In der Erwartung, mit Ihnen einen unvergesslichen Abend zu erleben, grüßt Sie herzlich

 

Dr. Emil Schwippert

Vorsitzender